Kategorie Manager Team Spanien (m|w|x)

Job description

Content ist King*Queen und wir sind die Experten dafür! Online Trends, Messen Neuerscheinungen, Hersteller Neuigkeiten – das alles behalten wir ständig im Blick. Bei uns kannst Du Dich bei der Entwicklung hunderter Kategorien entfalten. Produkte entwickeln und pflegen sowie Bilder bearbeiten macht Dir Spaß? Die Erstellung von Kategorie- Filter- und Produkttexten ist Deine große Leidenschaft? Dann bist Du bei uns genau richtig!

Die Position als Kategorie Manager Team Spanien  (m|w|x) ist als Vollzeit- oder Teilzeitstelle ausgeschrieben.

Deine Aufgaben

  • Für unsere spanische Seite idealo.es übernimmst Du eigenverantwortlich Kategorien in verschiedenen Themenbereichen (vor allem Technik) und entwickelst diese durch ständige Marktbeobachtung weiter
  • Du legst mithilfe unseres Content Management Systems Produkte an und fügst unserer Datenbank relevante Produkt-Features hinzu
  • Durch Deine stetige Qualitätskontrolle schaffst Du perfekte Filtermöglichkeiten für unsere Nutzer*innen und sorgst so für eine optimale User Experience
  • Du stellst die korrekte Angebotszuordnung sicher und berichtigst Fehler selbständig
  • Du schreibst kaufberatende Produkttexte für verschiedenen Themenbereiche

Job requirements

Das bringst Du mit

  • Du behältst den spanischen Markt und wichtige Hersteller*innen im Auge und reagierst auf Trends und saisonale Entwicklungen
  • Du bist fasziniert vom E-Commerce, bewegst Dich sicher im Netz und besitzt sehr gute PC-Kenntnisse
  • Du arbeitest gerne in einem agilen Umfeld und treibst eigene Projekte voran
  • Du verfügst über exzellente Spanischkenntnisse und beherrschst zudem die deutsche Sprache mindestens auf dem Niveau B2
  • Wünschenswert sind Berufserfahrung im E-Commerce
  • Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch hohe Zuverlässigkeit und Sorgfältigkeit aus, selbständiges Arbeiten liegt Dir genauso gut wie Teamarbeit

Bei idealo erwartet Dich

  • Kreativität und Innovation! Um idealos Bekanntheit zu steigern, ist uns keine Idee
    zu verrückt
  • Vertrauensarbeitszeiten. Wir bieten Dir genügend Freiraum bei der Gestaltung von Freizeit und Beruf
  • Der Freiraum, selbst zu bestimmen, wie Dein Tag aussehen soll und viel Eigenverantwortung
  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld und optimale Arbeitsbedingungen bieten Dir die ideale Grundlage, Deiner Kreativität und Leistung im Beruf freien Lauf zu lassen
  • Onboarding Programm inklusive Welcome Day, Schulungen und individueller Einarbeitung

Über idealo

idealo ist eine Erfolgsgeschichte aus Berlin: Im Jahr 2000 sind wir mit der Mission gestartet, unseren Nutzer*innen zu helfen, richtige Kaufentscheidungen zu treffen. Im Herzen Berlins arbeiten über 800 Mitarbeiter aus 40 Nationen an der Zukunft des Online-Shopping. Wir konzentrieren uns auf agiles und eigenverantwortliches Arbeiten, Nachhaltigkeit und ein gesundes Verhältnis von Arbeit und Privatleben. Diese Werte sind fest in unserer Unternehmenskultur verankert und tragender Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie.

Als Teil unseres Teams kannst Du Dich auf Freiheit, ein internationales und inspirierendes Arbeitsumfeld freuen. Deine Ideen sind uns dabei besonders wichtig. Nicht nur unser Produktportfolio ist vielfältig, sondern auch die Menschen, die daran arbeiten. Wir wollen dich so, wie du bist! Dabei spielen Herkunft, Religion, Geschlecht, sexuelle Orientierung oder ein Schwerbehinderungsgrad keine Rolle.
Hinweis für Bewerber*innen mit Behinderung: Als Bewerber*in mit Behinderung kannst Du Dich während des Bewerbungsprozesses von unserer Schwerbehindertenvertretung (SBV) beraten lassen. Wende Dich gern an sbv@idealo.de.


idealo stellt während der COVID-19-Pandemie weiter ein.

Wir stellen weiterhin Bewerber*innen aus der ganzen Welt ein! Aufgrund der andauernden COVID-19-Pandemie prüfen wir fortlaufend in Absprache mit den Behörden, ob und wie wir Bewerber*innen aus EU- und Nicht-EU-Ländern einstellen können. Wir bitten jedoch um Dein Verständnis, dass wir aktuell nur individuelle Einstellungsentscheidungen in enger Absprache zwischen Bewerber*in und den Behörden treffen können.


#LI-SH1
    JS