Junior Security Engineer (m|w|x)

Job description

Als Junior Security Engineer unterstützt Du uns bei alltäglichen sicherheitsrelevanten Fragestellungen unserer über 1000 Kolleg*innen und über 28 Millionen Besuchern (pro Monat), findest Lösungen für wiederkehrende Fragestellungen und schaffst durch Automation Freiraum, um unsere Informationssicherheit strategisch weiterzuentwickeln.

Bist Du neugierig darauf, wie Informationssicherheit in einem agilen Unternehmen funktionieren kann? Dann freuen wir uns auf Deine Unterstützung für unser 5-köpfiges Team!


Die Position als Junior Security Engineer (m|w|x) ist als Vollzeit- oder Teilzeitstelle ausgeschrieben.

Job requirements

Das sind Deine Aufgaben

  • Du analysierst, automatisierst und optimierst unsere Sicherheitsprozesse.
  • Du identifizierst Sicherheitslücken und unterstützt bei deren Behebung
  • Du analysierst Sicherheitsalarme und -warnungen und leitest entsprechende Maßnahmenempfehlungen ab.
  • Du verbesserst unsere Überwachungs- und Scan-Tools, um Sicherheitsprobleme zu erkennen und Routineaufgaben zu automatisieren.
  • Außerdem überprüfst und ergänzt Du unsere Sicherheitsrichtlinien und -konzepte.

Skills & Requirements

  • Du hast erfolgreich ein Studium oder eine Ausbildung im Bereich Informatik, IT-Administration oder Sicherheit abgeschlossen oder verfügst über vergleichbare Qualifikationen.
  • Idealerweise hast Du Erfahrungen in der Erkennung von Angriffen.
  • Du kannst eigene Tools in mindestens einer Skriptsprache schreiben, um Aufgaben zu automatisieren.
  • Du verfügst über ein grundlegendes Verständnis davon, wie und weshalb Webseiten angegriffen werden.
  • Du hast erste Kenntnisse im Umgang mit offensiven Security-Tools.
  • Erfahrung in Hybrid-Cloud-Umgebungen sind ein Plus.
  • Du hast gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten und kannst Fachbegriffe in nichttechnischer Sprache erklären.
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Dein Profil ab.

Bei idealo erwartet Dich

  • Kein Stillstand! Wir bieten Dir individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten für Deine Fach- oder Führungskarriere.
  • Das Equipment, das Du zum Arbeiten brauchst. Dabei legen wir viel Wert auf Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein.
  • Ein hochmotiviertes Team, das sich jetzt schon auf Deine Unterstützung freut und darauf, mit Dir gemeinsam Strategien zu entwickeln und gemeinsame Ziele zu erreichen.
  • Verschiedenste Entwicklungsmöglichkeiten und Projekte, die Du mit viel Eigenverantwortung vorantreibst.
  • Eine offene Unternehmenskultur, in der Ehrlichkeit, Mut und Toleranz im Mittelpunkt stehen.
  • Mehr Hauptstadt geht nicht: Du arbeitest in einem lichtdurchfluteten, hochmodernen Neubau im Herzen des früheren Berliner Zeitungsviertels und entlang der ehemaligen Berliner Mauer

Über idealo

idealo ist eine Erfolgsgeschichte aus Berlin: Im Jahr 2000 sind wir mit der Mission gestartet, unseren Nutzer*innen zu helfen, richtige Kaufentscheidungen zu treffen. Im Herzen Berlins arbeiten über 1000 Mitarbeiter aus 40 Nationen an der Zukunft des Online-Shopping. Wir konzentrieren uns auf agiles und eigenverantwortliches Arbeiten, Nachhaltigkeit und ein gesundes Verhältnis von Arbeit und Privatleben. Diese Werte sind fest in unserer Unternehmenskultur verankert und tragender Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie.

Als Teil unseres Teams kannst Du Dich auf Freiheit, ein internationales und inspirierendes Arbeitsumfeld freuen. Deine Ideen sind uns dabei besonders wichtig. Unser Produktportfolio ist so vielfältig, wie die Menschen, die daran mitarbeiten. Chancengleichheit, Diversität und Inklusion gehören zu unserer bunten Unternehmenskultur. Deswegen wollen wir Dich so, wie Du bist. Unabhängig davon, wo Du herkommst, welche Hautfarbe Du hast, woran Du glaubst, mit welchem Geschlecht Du Dich identifizierst, wen Du liebst oder ob Du eine Behinderung hast.


idealo stellt während der COVID-19-Pandemie weiter ein.

Wir stellen weiterhin Bewerber*innen aus der ganzen Welt ein! Aufgrund der andauernden COVID-19-Pandemie prüfen wir fortlaufend in Absprache mit den

Behörden, ob und wie wir Bewerber*innen aus EU- und Nicht-EU-Ländern einstellen können. Wir bitten jedoch um Dein Verständnis, dass wir aktuell nur individuelle Einstellungsentscheidungen in enger Absprache zwischen Bewerber*in und den Behörden treffen können.



#LI-MR1

JS