Business Analyst (m|w|x)

Job description

idealo hat direkte Geschäftsbeziehungen mit dem gesamten E-Commerce Händlermarkt, von Amazon und eBay bis zur/m kleinen Spezialist*in ist alles vertreten. Für unsere Geschäftspartner*innen sind wir eine der wichtigsten Quellen für Traffic, Kundenkontakte und Onlinevertrieb. Für unsere Endkund*innen liefern diese Händler*innen Milliarden aktueller Preise, die unseren Vergleichsdienst ausmachen. Wir suchen Dich, um unser B2B Produkt noch relevanter zu gestalten!

Deine Aufgaben

  • Du bist für die Erstellung von regelmäßigen Reportings - auch an die Geschäftsleitung - verantwortlich (in Salesforce, Tableau und Excel) und visualisierst diese.
  • In enger Zusammenarbeit mit dem Sales und Account Management leitest Du Optimierungsmaßnahmen und Handlungsempfehlungen ab und unterstützt somit die strategische Planung und Ausrichtung des Bereichs.
  • Im Hinblick auf Prozesse arbeitest Du eng mit unserem Business Operations - Team und dem Technischen Account Management zusammen.
  • Du fertigst Ad-hoc-Analysen zu neu aufkommenden Fragestellungen im Tagesgeschäft an.
  • Du überzeugst durch eine "punktgenaue" Kommunikation und die Fähigkeit, nahtlos von komplexen Analysen zu einfachen/präzisen Geschäftsauswirkungen zu gelangen.

Job requirements

Das bringst Du mit

  • Du kennst Dich mit Vertriebsprozessen aus und hast ein grundlegendes Verständnis für den e-Commerce-Markt.
  • Das toppst Du mit mindestens 3 Jahren Erfahrung als Web-, Bi- oder Business Analyst oder ähnlichem.
  • Du bist in der Lage, komplexe Daten zu verstehen und zu analysieren, komplexe Fragen in klare und umsetzbare Ergebnisse zu transferieren.
  • Du hast einschlägige Erfahrungen im Umgang mit Salesforce, Excel (inkl. PowerQuery) und verfügst über fortgeschrittene Kenntnisse im Bereich Tableau/Power BI.
  • Du schreibst eigenständig SQL-Abfragen und verarbeitest diese systemorientiert.
  • Du hast ein Verständnis für agile Prozesse und eine schnelle Auffassungsgabe.

Bei idealo erwartet Dich

  • Abwechslungsreiche Arbeit in einem hochmotivierten Team mit einer agilen Arbeitsweise.
  • Die Mitbestimmung und Mitgestaltung einzelner Aufgaben, sowie der direkte Kontakt mit unseren idealo Partner*innen auf Augenhöhe.
  • Ein intensiver Wissensaustausch innerhalb des Teams und eine enge Zusammenarbeit mit den verschiedensten Bereichen von idealo.
  • Viel Eigenverantwortung und selbstständiges Arbeiten als direkter Ansprechpartner*in für unsere B2B Partner*innen.
  • 1000 motivierte Kollegen*innen, aus 40 Nationen in einem coolen Loft Komplex in Berlin-Kreuzberg.

Über idealo

idealo ist eine Erfolgsgeschichte aus Berlin: Im Jahr 2000 sind wir mit der Mission gestartet, unseren Nutzer*innen zu helfen, richtige Kaufentscheidungen zu treffen. Im Herzen Berlins arbeiten über 800 Mitarbeiter aus 40 Nationen an der Zukunft des Online-Shopping. Wir konzentrieren uns auf agiles und eigenverantwortliches Arbeiten, Nachhaltigkeit und ein gesundes Verhältnis von Arbeit und Privatleben. Diese Werte sind fest in unserer Unternehmenskultur verankert und tragender Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie.

Als Teil unseres Teams kannst Du Dich auf Freiheit, ein internationales und inspirierendes Arbeitsumfeld freuen. Deine Ideen sind uns dabei besonders wichtig. Nicht nur unser Produktportfolio ist vielfältig, sondern auch die Menschen, die daran arbeiten. Wir wollen dich so, wie du bist! Dabei spielen Herkunft, Religion, Geschlecht, sexuelle Orientierung oder ein Schwerbehinderungsgrad keine Rolle.

Hinweis für Bewerber*innen mit Behinderung: Als Bewerber*in mit Behinderung kannst Du Dich während des Bewerbungsprozesses von unserer Schwerbehindertenvertretung (SBV) beraten lassen. Wende Dich gern an sbv@idealo.de.


idealo stellt während der COVID-19-Pandemie weiter ein.

Wir stellen weiterhin Bewerber*innen aus der ganzen Welt ein! Aufgrund der andauernden COVID-19-Pandemie prüfen wir fortlaufend in Absprache mit den Behörden, ob und wie wir Bewerber*innen aus EU- und Nicht-EU-Ländern einstellen können. Wir bitten jedoch um Dein Verständnis, dass wir aktuell nur individuelle Einstellungsentscheidungen in enger Absprache zwischen Bewerber*in und den Behörden treffen können.
#LI-JS1

JS