Azubi Mediengestalter Digital und Print - UX und Interface Design (m|w|x)

Job description

Das Thema Nachwuchs wird bei idealo groß geschrieben!

Uns ist es wichtig, in junge Talente zu investieren und ihnen die Möglichkeit zu geben, sich auf das Berufsleben vorzubereiten. Dabei stehen für uns die fachliche Entwicklung und kreative Entfaltung motivierter Azubis im Vordergrund. Hast Du Lust gemeinsam mit fast 1000 idealos aus 40 Nationen die Welt des Onlineshoppings zum Besseren zu verändern?

Dann bewirb Dich jetzt bei uns!


Wir sind als Abteilung User Experience für die Nutzererfahrung über das gesamte Produkt zuständig. Als Teil unseres 32-köpfigen UX-Teams lernst Du, wie verschiedenste Bereiche der Website und der App vom Konzept über Design bis zur Umsetzung entstehen.

Während Deiner Ausbildung lernst Du:

  • in und mit verschiedenen Abteilungen bei idealo wie Brand, Design bis hin zu IT an spannenden Projekten arbeitest.
  • mithilfe von gängigen Design-Tools Interfaces, Illustrationen und Grafiken erstellst und animierst.
  • die User Experience mit Business-Zielen in Balance bringst.
  • schon früh Verantwortung für eigene Projekte übernimmst und umsetzt: von ersten Skizzen über Wireframes bis hin zu Screendesigns und User Testing Methoden.
  • Wie Du idealo mit Deinen Designs sowohl nach innen als auch nach außen präsentierst.

Job requirements

Das bringst Du mit:

  • Du hast einen mittleren Schulabschluss oder (Fach-) Abitur.
  • Du bist kreativ, hast Spaß an Design und ein grafisches Gespür und kannst bestenfalls schon erste Ergebnisse vorweisen (schicke gerne Arbeitsproben mit der Bewerbung).
  • Du hast Interesse an oder sogar schon Erfahrungen mit den gängigen UI Design Tools wie Adobe XD, Sketch, Figma, evtl. sogar mit HTML und CSS.
  • Du bist motiviert, kontaktfreudig und übernimmst gerne Verantwortung.
  • Durch Dein Engagement bringst Du immer neue Ideen ein und baust Deine eigenen Kenntnisse stetig aus.
  • Du bist in der Lage sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch gut zu kommunizieren.

    Bei idealo erwartet Dich:

    • Die Bereitstellung der aktuellsten Arbeitsmittel, die Du benötigst, um während der Arbeit und in der Berufsschule Höchstleistungen zu erbringen.
    • Mehrere Onboarding-Programme inklusive Welcome Day, Schulungen und individueller Einarbeitung.
    • Motivierte idealos, die gerne ihr Wissen mit Dir teilen, davon mehr als 12 Azubis, mit denen Du Dich austauschen kannst.
    • Ein dynamisches Arbeitsumfeld und optimale Arbeitsbedingungen als ideale Grundlage, um Deiner Kreativität und Leistung in der Ausbildung freien Lauf zu lassen.

    Über idealo

    idealo ist eine Erfolgsgeschichte aus Berlin: Im Jahr 2000 sind wir mit der Mission gestartet, unseren Nutzer*innen zu helfen, richtige Kaufentscheidungen zu treffen. Im Herzen Berlins arbeiten fast 1000 Mitarbeiter*innen aus 40 Nationen an der Zukunft des Online-Shoppings. Wir konzentrieren uns auf agiles und eigenverantwortliches Arbeiten, Nachhaltigkeit und ein ausgewogenes Verhältnis von Arbeit und Privatleben. Diese Werte sind fester Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie.

    Als Teil unseres Teams kannst Du Dich auf Freiheit, ein internationales und inspirierendes Arbeitsumfeld freuen. Deine Ideen sind uns dabei besonders wichtig. Nicht nur unser Produktportfolio ist vielfältig, sondern auch die Menschen, die daran arbeiten. Wir wollen Dich so, wie Du bist! Dabei spielen Herkunft, Religion, Geschlecht, sexuelle Orientierung oder ein Schwerbehinderungsgrad keine Rolle.


    Hinweis für Bewerber*innen mit Behinderung: Als Bewerber*in mit Behinderung kannst Du Dich während des Bewerbungsprozesses von unserer Schwerbehindertenvertretung (SBV) beraten lassen.


    idealo stellt während der COVID-19-Pandemie weiter ein.

    Wir stellen weiterhin Bewerber*innen aus der ganzen Welt ein! Aufgrund der andauernden COVID-19-Pandemie prüfen wir fortlaufend in Absprache mit den Behörden, ob und wie wir Bewerber*innen aus EU- und Nicht-EU-Ländern einstellen können. Wir bitten jedoch um Dein Verständnis, dass wir aktuell nur individuelle Einstellungsentscheidungen in enger Absprache zwischen Bewerber*in und den Behörden treffen können.


    LI-LW1



    JS